Medizinisches Personal mit Blick auf den Besucher von https://www.penimaster.ch/ oder diskutierend

Kontrollierte klinische Studie im British Journal of Urology: PeniMaster PRO ist sicher und wirksam bei der Behandlung der Peyronie-Krankheit (Verkrümmung des Penis) - Das Gerät kann alternativ zu einer Operation eingesetzt werden

An der klinischen Studie unter der Leitung von Dr. Ignacio Moncada (Spanien) wirkten unter anderem die international bekannten Urologen Prof. Hartmut Porst (Deutschland), Dr. Laurence Levine und Prof. Arthur Burnett (beide USA) mit. Insgesamt nahmen 93 an Peyronie erkrankte Patienten und sechs Universitätskliniken teil. Bereits nach drei Monaten reduzierte die Anwendung von PeniMaster PRO Krümmungswinkel bis um mehr als 50 Grad, was einer Verbesserung von mehr als 50 Prozent entspricht. Die Studie wurde erstmals im Jahr 2018 im renommierten Fachmagazin British Journal of Urology (BJUI) veröffentlicht.

Zusammenfassend empfehlen die Autoren der Studie, PeniMaster PRO in der stabilen Phase von Peyronie für drei Monate anzuwenden, bevor eine operative Korrektur in Betracht gezogen wird. Denn die Behandlung ermöglicht eine signifikante Reduktion der Verkrümmung, eine Verlängerung des Penis sowie symptomatische Besserung der Peyronie und deren krankheitsbedingten Nebenwirkungen bei gleichzeitig hoher Akzeptanz des Produktes bei den Patienten.

Die vielversprechenden Ergebnisse der Studie sind nicht auf andere Penisextender übertragbar. Der Komfort und die Sicherheit, die das Gerät aufgrund seiner konstruktiven Besonderheiten bietet, ermöglichen eine ausreichend lange tägliche Tragezeit, die für den Erfolg der Behandlung maßgeblich ist.

Schätzungsweise fünf bis sieben Prozent der Männer sind im Laufe ihres Lebens von der Bindegewebserkrankung Peyronie betroffen, die penetrativen Geschlechtsverkehr verunmöglichen und mit erektiler Dysfunktion (Erektionsproblemen) einhergehen kann. Auch psychisch kann Peyronie daher sehr belastend für Betroffene und deren Partnerschaft sein.

zur klinischen Studie über PeniMaster PRO bei Peyronie

British Journal of Urology (BJUI)

British Journal of Urology (BJUI)

Penimaster Made in Germany

Klinische Studie PeniMaster PRO

  • Sechs Universitätskliniken waren beteiligt
  • über 90 Probanden
  • Mitwirkung von international anerkannten Urologen
  • erstmals veröffentlicht 2018 im British Journal of Urology (BJUI)

Ergebnis der klinischen Studie:

  • PeniMaster PRO ist sicher und effizient
  • PeniMaster PRO wird von Patienten gut angenommen
  • PeniMaster PRO ist rasch wirksam und nebenwirkungsarm
  • PeniMaster PRO begradigt Krümmungen bei Peyronie (IPP, Induratio penis plastica) über 50 Prozent in nur drei Monaten
  • Vor einer Operation zur Begradigung sollte PeniMaster PRO angewendet werden, wodurch die OP ggf. überflüssig wird
  • Die besondere Konstruktion von PeniMaster PRO ermöglicht lange Tragezeiten und damit gute Ergebnisse, die nicht auf andere Penisexpander übertragen werden können

PeniMaster Hotlines

Hotline Produktberatung
Montag - Freitag
10.00 - 16.00 Uhr

030 / 88 71 15 23*


Hotline Bestellfragen
Montag - Freitag
10.00 - 15.00 Uhr

030 / 88 92 78 54*

* Außer den üblichen Festnetztelefon- gebühren entstehen Ihnen keine weiteren Kosten