Das Stangen-Penisexpandersystem PeniMaster PRO im Anschnitt

Die Kupplung des Stangen-Expandersystems PeniMaster®PRO

Das Kupplung des Stangen-Expandersystems PeniMaster PRO verbindet den Stangen-Zugkrafterzeuger während der Anwendung mit der PeniMaster PRO Basis.

Hierzu verfügt der Stangen-Zugkrafterzeuger über eine Kupplungspfanne mit U-förmiger Ausbuchtung an der Stirnseite, in die das schmale Segment des doppelstufigen Kupplungskopfes der Eichelkammer gedrückt wird. Während der Anwendung von PeniMaster PRO kann die sich nach oben verengende (taillierte) Ausbuchtung der Kupplungspfanne aufgrund der wirkenden Zugkraft nicht vom breiteren Segment des doppelstufigen Kupplungskopfes rutschen, wodurch eine feste Verbindung entsteht.

Die Kupplungspfanne besteht aus strapazierfähigem Kunststoff und kann bequem von oben auf die Grundstangen bzw. Verlängerungsstangen des Zugkrafterzeugers gedrückt werden (Clipfunktion).

Frontansicht der PeniMaster PRO Stangen-Expandersystem mit Kupplungspfanne
Detaillierte Aufsicht auf das Kupplungssystem des PeniMaster PRO Stangen-Expander
PeniMaster PRO Kupplungspfanne des Stangen-Expander für die Eichelkammer